Chronik

Optik Dicknöther, Kompetenz für Gutes Sehen und Aussehen, feiert 35 jähriges Jubiläum in Ehingen/ Donau und über 100 jährige Familientradition.

1913

Firmengründung

Firmengründung durch Uhrmacher und Optiker Karl Dicknöther Webergasse, Munderkingen /Donau

1949

Sohn Karl Dicknöther übernimmt

Sohn Karl Dicknöther übernimmt (nach Krieg und Gefangenschaft) den Betrieb. Lautengasse 5, Munderkingen / Donau ( Geschäftsaufgabe 2007 )

1980

Neueröffnung

17.04.1980: Karl-Heinz Dicknöther, staatl. geprüfter Augenoptiker und Augenoptikermeister, eröffnet in der Hauptstraße 111 Ehingen/Donau ein Augenoptiker-Fachgeschäft

1986

Umzug 

07.06.1986 Umzug und Neueröffnung im Schlößle /Hauptstraße 81, Ehingen/Donau

1986

Filialeröffnung

Filialeröffnung in Riedlingen ( Verkauf 2012 )

1991

Filialeröffnung

Filialeröffnung in Erbach ( Verkauf 2012 )

2013

100 Jahre Optik Dicknöther

2017

Generationswechsel - Die 4. Generation ist bereit

Diana Kramer (geb.Dicknöther) , staatl. geprüfte Augenoptikerin und Augenoptikermeisterin
Julian Dicknöther, staatl. geprüfter Augenoptiker und Augenoptikermeister